Solaranlagen fürs Dach

Stetig steigende Energiekosten lassen vielen Hausbesitzern graue Haare wachsen. So hat sich doch der Heizölpreis in den letzten 10 Jahren vervierfacht und ein Ende dieser Entwicklung ist nicht abzusehen.

Je mehr die Energiekosten steigen, desto schneller lohnen sich Investitionen, die helfen Energie aus fossilen Brennstoffen zu sparen. Die Dachdeckerer Hannig kann in diesem Solartechnik Themenbereich viel für Sie tun. Nicht nur die Wärmeisolierung des Daches oder die Erneuerung der Fassade mit Dämmelementen, sondern auch die Nutzung von Erneuerbaren Energien. Die oftmals ungenutzten großen Flächen auf dem Dach laden geradezu dazu ein den größten Energiespender in unserem Sonnensystem anzuzapfen: Die Sonne.
Auch in nordlichen Breiten kann Sonnenenergie dazu beitragen fossile Brennstoffe einzusparen. Je südlicher Sie in Deutschland leben desto größer ist der Spareffekt, wie die nebenstehende Grafik anschaulich zeigt. Doch auch in Norddeutschland ist ein effektiver Betrieb machbar.

Grundsätzlich gibt es zwei unterschiedliche Lösungsansätze, wenn Sie Sonnenenergie nutzen möchten. Zum Einen können Sie die Wärme der Sonne dazu nutzen, Wasser zu erhitzen und so die klassische Öl- oder Gasheizung zu entlasten. Diese Technik nennt sich Solarthermie. Der andere Lösungsansatz wandelt die Wärme der Sonne mithilfe von Solarzellen in Strom um, den Sie selbst verbrauchen oder aber auch verkaufen können. Eine solche Anlage nennt man Photovoltaikanlage. Beide Lösungen lassen sich auch kombinieren. Gerne erläutern wir Ihnen die Fördermöglichkeiten, welche der Staat zur Verfügung stellt, und überprüfen welche Maßnahmen für Ihr Objekt möglich sind.

Doch zuerst möchten wir die beiden Systeme genauer vorstellen:

Aus Sonnenenergie wird Strom für die elektrischen Verbraucher im Haus erzeugt. Diese kann auch in das Netz des Energieversorgers eingespeisst werden, und wird attraktiv vergütet.

Die Wärme der Sonne erhitzt Wasser, das über das Dach geleitet wird. Dadurch wird die konventionelle Heizung entlastet und Sie sparen Öl bzw. Gas.